Turnverein Lufingen
, Anouk, Seraina, Täme, Jessi und Fiona

Turnfahrt 2017

 
Am 16. September, am Punkt 10ni trifft sich de TV Lufinge am übliche Treffpunkt - de Milchhütte. Ufteilt ih 6 Autos gahds ab Richtig Chur. Nachem Ihtreffe in Versam het sich d'Überraschig, was mer mached, glüftet - all hend sich ufs Riverrafting gfreut. Ihpackt ih Neoprenahzüg und Schwümmweste, simer scho am Boot ufpumpe gsi. Nach dere ahfängliche Ahsträngig ischs chalt und nass witer gange. Bereits nach de Sicherheitsüebig simer scho bis zum Hals im Wasser gsi. Den hemer euis wieder ih die 4 Böötli verteilt, mit je eim Guide. Jedoch hends die Experte mengisch schlechter im Griff gha wie mir, de Ersti isch nach gfühlte 3 Minute im Wasser glandet! Nach einige Küss mit verschiedene Felswänd und Stei, viel Fluetwellene und Befehl simer nach 1 1/2 Stunde am Endi gsi. Mit ihgfrohrene Händ und Füess hemer das Boot usem Wasser ghievt und hend endlich euise warmi Tee ihde Händ gha. Womer all wieder troche gsi sind und warmi Kleider ahgha hend, hemer euis uf de Weg nach Obersaxe ihd Unterkunft gmacht. Nachere "warme" duschi hemer derfe feini Spaghetti und s'einte oder s'andere Gläsli Wii gnüsse. Mit Spieli isches en lustige Abig worde. Früehner oder später sind den all erschöpft im Bett glege.
Binere humane Zit, am halbi 10ni, isch de Zmorge parat gstande. Am 11i hemer euis bi erneut chalte Temperature uf de Weg uf de Berg gmacht. Dobe ahcho hemer euis mitere warme Mahlzit ufgwärmt. Mit Spieli hemer de Schneefall überbrückt, bises denn endlich ab ufs Trottinett gange isch. Die Schnellste sind bereits nach 10 Minute wieder bide Unterkunft ihtroffe. Dehte hemer euis bi euisne super Organisatore (de Salome und Geraldine) bedankt und fahred all ihd Autos ufteilt hei.
 
Liebe Grüess vom coolste Auto ;)
Anouk, Seraina, Täme, Jessi und Fiona